Webseiten Update

23 Mai 2024 Lesezeit: ~1 Minute

Hallo lieber Besucher!

Die Webseite des Cyber Samurai wird derzeit überarbeitet - keine Ahnung wie lange es dauert, aber es lohnt sich gewiss hier wieder vorbeizuschauen. 

Der Schweizer Debian Store ist aber nach wie vor geöffnet und nimmt auch gerne Bestellungen entgegen. 

Bei Fragen erreicht ihr das Cyber Samurai Team über unsere Kontakt-Seite.


Cover Image

"Mein Gerät finden" Netzwerk nun aktiv

27 Mai 2024 Lesezeit: ~1 Minute

Heute war es auch in der Schweiz soweit - Google hat sein "" Netzwerk aktiviert. Alle verbunden Geräte, welche nicht aktiv aus dem Programm genommen wurden, sind nun Teil des neuen globalen Google Netzwerks.

Dieser neue Service erlaubt es Euch - ähnlich wie bei Apple - eure Geräte zu finden, auch wenn diese Offline sind. Sobald ein Gerät als vermisst markiert wird, sucht dieses nämlich aktiv in der Umgebung nach Android und kompatiblen Geräten und sendet seine Positionsdaten an die Google Server. Somit ist es für den Inhaber möglich, schnell den Standort seines Gerätes herauszufinden. 

In den Einstellungen hat dabei jeder die Möglichkeit zu bestimmen, ob er nur an hochfrequentierten, allen oder gar keinen Standorten bei diesem Vorgang mithelfen will.

Leider waren zum Start heute noch keine Tracker verfügbar, denn in Zukunft wird es auch möglich sein, diese in Google Netzwerk zu integrieren. Gleich wie bei Apple können damit Schlüssel, Geldbörsen oder Koffer im Web verfolgt werden. Tracker starten preislich in den USA bei ca 39,- $, wann diese hier in der Schweiz gelistet werden ist noch nicht bekannt. 

DBH 


Cover Image

Erste Infomails zu "Google Mein Gerät finden" Netzwerk

23 Mai 2024 Lesezeit: ~1 Minute

Bald ist es soweit - so, oder so ähnlich - begrüsst eine Mail von Google seine Nutzer. 

Bisher müssen deine Geräte online sein, damit „Mein Gerät finden“ sie orten kann. Zukünftig wird das nun auch gehen, wenn sie offline sind – über das neue „Mein Gerät finden“-Netzwerk. 

Das neue Google Netzwerk steht also kurz vor dem Start und es werden nun aktiv alle informiert. Wir erinnern uns, in Zukunft wird das Google "Mein Gerät finden" Netzwerk nicht nur (eingeschaltete) Android-Geräte finden können, sondern auch spezielle Tracker, welche auf Schlüsselanhängern getragen oder im Portemonnaie verstaut werden können. 

Jetzt haben Benutzer 3 Tage Zeit sich zu entscheiden, ob Sie in diesem Netzwerk eine Rolle spielen wollen oder nicht. Wer nicht daran teilnehmen will, kann seine Geräte jetzt schon aus dem Netzwerk austragen.

Wir werden sehen, bis wann die ersten Tracker dazu verfügbar sind, auf jeden Fall werde ich hier darüber berichten.

DBH


Der Cyber Samurai

Ein privater, technischer Blog rund um Linux, Android, Google inkl. diverser Services, Home Automation und alles was sonst noch Spass macht ...